Leselaunen #12

Leselaunen ist ein Projekt von Novembertochter, die das Format ins Leben gerufen hat, um wöchentlich ihren Lesestatus festzuhalten. Wie in einer Art Zustandsbericht wird bei den Leselaunen notiert, was man momentan liest und wie man sich mit dem aktuellen Leseverhalten fühlt. Nachdem ich in den letzten Wochen nicht so viel lesen konnte, habe ich heute ein Buch parat, das ich mir von der Frankfurter Buchmesse mitgebracht habe. Um welches es sich handelt, erfahrt ihr im folgenden Post.

Aktuelles Buch?

Aktuell lese ich Mädchen für alles von Charlotte Roche. Ich bin bei Seite 65 von 240, also habe ich ein Viertel schon geschafft. Anfänglich brauchte ich ein paar Seiten, um in den lockeren Schreibstil reinzukommen, aber nachdem das erste Kapitel beendet war, las sich der Rest gleich einfacher. Auf der einen Seite mag ich es, dass Roche so schreibt, wie sie denkt, doch auf der anderen Seite finde ich das manchmal ganz schön lästig, da dadurch die Grammatik oft untergeht. Worüber das Buch handelt? Christine findet ihr Leben trotz Mann und Kind lästig. Sie plant, sich von ihrem Mann zu trennen und dem Familienleben den Rücken zu kehren. Ihr Leben wird allerdings unerwartet ereignisreich, als sie die Babysitterin Marie engagieren, ihr Mädchen für alles... Ich bin gespannt, ob mich das Buch auch so packen wird, wie die vorigen Werke von Charlotte Roche. Bisher gefällt es mir ganz gut.

 Momentane Lesestimmung?

Dadurch, dass ich den gesamten November bisher mit meinem Cosplay beschäftigt war, hatte ich kaum Zeit zum Lesen. Daher war meine Lesestimmung ziemlich geschwächt und nicht einmal Das Blut das Olymp, der letzte Teil der Helden des Olymp-Reihe, auf den ich mich sehr gefreut habe, konnte diese Stimmung aufheitern. Aber nun ja, jetzt wo ich einen seichten Roman begonnen habe, flutscht die Leselaune auch wieder. 


Zitat der Woche?

“Sie trägt offensichtlich Push-up. Ich spüre bei der Umarmung am Brustbein ihr Metall. Full Metal Jacket. Klonk, Brustbein auf Metall. Zur Begrüßung. Schöne Infos.”
Charlotte Roche, Mädchen für alles

Und sonst so?

Ich bin einfach nur froh, dass das Cosplay-Chaos hinter mir liegt und ich wieder etwas mehr Freizeit habe. Dadurch konnte ich einige Blogbeiträge nachholen, die unbedingt geschrieben werden wollten und ab kommender Woche sind dann auch wieder die Videos dran. Dieses Wochenende bin ich nicht nur auf einem tollen Harry Potter Geburtstag von einer meiner engsten Freundinnen eingeladen, sondern auch auf zwei Konzerten. Das wird eine schöne Zeit! 

Wer auch bei den Leselaunen mitmachen möchte, kann sich auf Novembertochters Blog genauer informieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen