Leselaunen #31

Leselaunen ist ein Projekt von Novembertochter, die das Format ins Leben gerufen hat, um wöchentlich ihren Lesestatus festzuhalten. Wie in einer Art Zustandsbericht wird bei den Leselaunen notiert, was man momentan liest und wie man sich mit dem aktuellen Leseverhalten fühlt. Momentan lese ich den Comic Ghost Realm, dem ich auf dem Comic Salon in Erlangen das erste Mal begegnet bin.

Aktuelles Buch?

Ghost Realm ist kürzlich erst frisch auf den Markt gekommen. Der erste Band von Robert Franke und Timo Wuerz ist im März erschienen und bei Popcom verlegt worden. Mir begegnete der Comic am Stand des Popcom Verlags im Comic Salon Erlangen. Das fantastische Cover sorgte dafür, dass ich gar nicht daran vorbei gehen konnte! Ich blätterte ein wenig darin und informierte mich anschließend im Internet, sodass ich nicht anders konnte, als den Comic dann letzte Woche im Geschäft zu kaufen. Er handelt von zwei Jugendlichen, die unter den Problemen mit ihren Eltern leiden und plötzlich  mit Leben und Tod konfrontiert werden. Elviras Mutter trinkt, Sams Vater übt Druck auf ihn aus. Als die beiden eines Tages von einem Schlägertrupp flüchten, landen sie in Doktor Wongs Laden und staunen nicht schlecht, als seine Vodoo-Magie die Schläger im Zaum hält. Ich bin fast bis zur Hälfte durch und bisher schon sehr begeistert von den großartigen Bildern, die gezeigt werden! Da bleibt es spannend, ob auch die Geschichte mich so überzeugen kann. 

Momentane Lesestimmung?

Leider fällt es mir momentan sehr schwer, mich auf meine Bücher zu konzentrieren. Ich bin immer noch total im Comic-Fieber und abends reizen mich gerade dann doch eher kleine Fan Fictions, als ganze Romanschinken. Dabei fasse ich mir selber nur an den Kopf, weil ich ja eigentlich in meinen Büchern auch weiterkommen möchte - aber wo die Lesestimmung fehlt, geht es eben auch nicht richtig weiter. 


Zitat der Woche?

“Ich kann dir versichern, dass es nichts mit der Hölle zu tun hat, aber ich bin sicher, ihr werdet schon selbst bald alles herausfinden, wenn nicht dann... nun ja...”
Timo Wuerz, Robert Franke, Ghost Realm


Und sonst so?

RIP Laptop! Mein geliebter Laptop namens Sascha hat jetzt leider nach acht Jahren endgültig den Geist aufgegeben und der neue Laptop - der übrigens Steve heißen wird, was natürlich von Steve Rogers abgeleitet wurde - ist schon auf den Weg. Da muss aber leider erst noch ein Betriebssystem drauf und es wird demnach noch ein Weilchen dauern, bis alles richtig funktioniert. Aktuell kann ich über den Laptop meines Freundes online kommen, den er mir freundlicherweise geliehen hat. Mich frustet das mit meinem alten Laptop sehr, denn trotz Power-Schwäche war er von der Größe einfach perfekt und ich muss mich jetzt damit zufrieden geben, dass die wundervollen quadratischen Laptops nicht mehr hergestellt werden. Wie auch immer, ich bin froh, wenn Steve bei mir eingezogen ist und ich wieder ganz normal arbeiten kann. Darüber hinaus beschäftige ich mich gerade intensiv mit meinen Cosplays für die CC in Stuttgart und plane mit einer Freundin auch schon die Kostüme für die CC in Berlin und in Dortmund. Wer meinen Twitter oder Instagram Accounts folgt, wird wissen, dass ich mein Herz völlig an Quicksilver und Scarlet Witch verloren habe. Sorry, für den Marvel-Spam... na ja, mehr oder weniger.

Wer auch bei den Leselaunen mitmachen möchte, kann sich auf Novembertochters Blog genauer informieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen