Leselaunen #34

Leselaunen ist ein Projekt von Novembertochter, die das Format ins Leben gerufen hat, um wöchentlich ihren Lesestatus festzuhalten. Wie in einer Art Zustandsbericht wird bei den Leselaunen notiert, was man momentan liest und wie man sich mit dem aktuellen Leseverhalten fühlt. Gerade komme ich gar nicht aus dem Lachen heraus, denn ich lese momentan Magnus Chase, Band 1: Das Schwert des Sommers von Rick Riordan aus dem Carlsen Verlag. Welche Götterwelt dieses Mal von dem Autor unter die Lupe genommen wurde, erfahrt ihr hier! 

Aktuelles Buch?

Momentan bin ich ganz in Magnus Chase, Band 1: Das Schwert des Sommers vertieft. Rick Riordans neue Reihe befasst sich auch dieses Mal mit der Götterwelt, allerdings mit nordischen Mythen! Der erste Band der Reihe ist bei Carlsen erschienen und kommt gerade frisch aus dem Druck. Er handelt von Magnus, der erfährt, dass er von einem nordischen Gott abstammt und sich ab sofort auf die Suche nach einem verschollenen Schwert machen soll. Ich bin bisher auf Seite 155 und fühle mich wieder in alte Percy Jackson Zeiten hineinversetzt. Riordan schreibt so voller Humor, dass man sich beim Lesen nahezu den Bauch halten muss. Ein bisschen Nostalgie mit einem witzigen Charme - das passt gerade ganz gut in meine Lesestimmung. Ich bin gespannt, ob die übrigen Seiten mich ebenfalls so mitreißen werden. 


Momentane Lesestimmung?

Gerade liegen viele Bücher auf meinem Stapel, die ich unbedingt lesen möchte! Daher mache ich aktuell auch die große Ausnahme und lese zwei Romane und einen Comic gleichzeitig. So ist für jede Lesestimmung etwas dabei und die einzelnen Werke sind so unterschiedlich, dass man sich gar nicht verzetteln kann. 


Zitat der Woche?

“Ich wollte nicht der Herold des Wolfes sein. Ich hatte genug Wölfe für ein ganzes ewiges Leben gesehen. Ich wollte der Herold von Falafel oder Speiseeis sein.”
Rick Riordan, Magnus Chase, Band 1: Das Schwert des Sommers


Und sonst so?

Am vergangenen Wochenende hatte ich eine wundervolle Lesung in Düsseldorf. Volles Haus, wunderbare Gäste und tolle Nocthene-Texte, die ebenfalls vorgetragen wurden. Letzten Sonntag ging es dann auch zum Phantom der Oper - der Terminplan war mal wieder sehr voll. Obwohl ich nicht auf der San Diego Comic Con war, hängt die Messe mir vor lauter neuen Updates in den Knochen (es ist wohl nicht leicht, ein Comic-Liebhaber zu sein). Aber wie toll, dass es für viele meiner Lieblingsserien neue Trailer gibt und ich die alle erst einmal abklappern kann. Diese Woche begann für mich mit zahlreicher Arbeit und endet ebenfalls in einem Wochenende voller Termine. Aber schon bald lockt mein Großbritannien-Urlaub und dann... ja, dann geht es eigentlich dort mit den nächsten schönen Terminen weiter.

Wer auch bei den Leselaunen mitmachen möchte, kann sich auf Novembertochters Blog genauer informieren.

Kommentare:

  1. Huhu,

    oh, Großbrittanien ist bestimmt auch interessant. Bei mir wirds dieses Jahr Irland. Samstag in zwei Wochen gehts los.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/27/leselaunen-17-mit-holly-hill/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, Irland! Das klingt auch super! Viel Spaß dort =) Und danke für deinen Beitrag! Den kannst du momentan bei Sanne posten, die die Leselaunen verwaltet, während Nicole noch Bloggerpause macht: http://petricolour.blogspot.de/

      Löschen
    2. Huhu,

      das weiß ich. hab ich ja auch schon. Aber viele beachten das oft nicht. Ich schicke bei Beiträgen von Aktionen fast immer einen Link auch von mir mit, weil man dann nicht lange rumsuchen muss.

      Dankeschön.

      LG Corly

      Löschen
  2. Pff ein Wochenende voller Termine... Wir feiern meinen Bday und trinken Splash Bowle! Das sollte dein Wochenhighlight sein :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist quasi mein einziger NICHT-Termin am Wochenende! :D Freu mich schon!

      Löschen
  3. Ich wär auch so gerne auf der San Diego ComicCon gewesen! Ich bin dann immer so neidisch, wenn ich die ganzen Bilder sehe und mir die Panels anschaue. :(

    AntwortenLöschen