SPIONE UNDERCOVER


[Werbung: Presseexemplar] Stell dir vor, du arbeitest als Wissenschaftler in einer Spionage-Agentur und wirst mit dem besten Agenten der Welt zusammengewürfelt. Und dann verwandelst du ihn in eine Taube. So in etwa läuft es in dem Animationsfilm „Spione Undercover“, der am 20. Mai auf DVD und Blu-ray erschienen ist. Warum ihr euch den witzigen Streifen nicht entgehen lassen solltet, verrate ich euch in meinem Blog-Beitrag.

Lance Sterling ist der beste Spion auf diesem Planeten. Was er gar nicht gebrauchen kann? Einen tollpatschigen Jüngling, der seine Technik-Gadgets aufpeppt. Dabei will Walter doch einfach nur dazu gehören! Und er weiß, dass seine Spionageausrüstung jede andere meilenweit schlägt! Durch einen unglücklichen Zufall werden die beiden gezwungen, miteinander zu arbeiten. Walter hat da die Idee: er verwandelt Lance einfach in eine Taube, denn … wem fällt schon eine Taube bei der Spionage auf? Richtig, niemandem! Und möglicherweise können sie die Welt dadurch auch vor dem Bösen retten.

„Spione Undercover“ ist von den Machern von „Ice Age“ und „Rio“, was man dem Humor total anmerkt. Ich war anfangs super skeptisch, weil ich gerade die Sache mit der Taube schlichtweg total absurd fand. Aber Leute, genau das ist der Mega-Kracher! Was habe ich gelacht! Es macht so viel Spaß, Walters coole Ausrüstung zu sehen, denn hinter jedem Gadget versteckt sich etwas ganz Fantastisches. Space-Glitzer-Katzen, Konfetti … da ist für jede Person etwas dabei.



Neben den lustigen Momenten ist der Film auch noch gut animiert. Man entdeckt richtig klassische Effekte aus alten Agenten-Streifen und findet sich in einem spannenden Abenteuer wieder. Auch wenn die Grundstory natürlich eher etwas berechenbar ist, fieberte ich bis zum Schluss mit und war ganz von „Spione Undercover“ eingenommen.

Ich finde, der Titel ist auf jeden Fall etwas für alle, die gerne Animationsfilme schauen und mal einfach etwas anderes sehen wollen. „Spione Undercover“ sorgt bei Kids und Erwachsenen gleichsam für Unterhaltung. Wir haben uns in der WG auf jeden Fall alle weggeschmissen vor Lachen wegen dieser grandiosen Tauben!

Mögt ihr auch so gerne Animationsfilme wie ich? Oder schaut ihr lieber Filme mit realen Darsteller_innen?



Die Bilder sind dem Fox Presseserver entnommen. Vielen Dank für das Presseexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.