The Great - Staffel 1

 


[Werbung: Pressexemplar] Am 10.12. erscheint die erste Staffel von „The Great“ auf DVD! Wie sich die neue Serie rund um Katharina die Große von jetzt auf gleich in mein Herz geschlichen hat, erzähle ich euch heute in meinem Blog-Beitrag. Außerdem könnt ihr auf meinem Instagram-Kanal eine DVD von der ersten Staffel gewinnen!

Katharina ist eine fröhliche und aufgeschlossene junge Frau. In ihrer Freizeit liest sie am liebsten schwere Texte und denkt darüber nach, wie man die Welt verbessern könnte. Als die Österreicherin mit dem russischen Kaiser Peter verheiratet wird, hofft sie auf das Beste. Allerdings stellt sich Peter als ungehobelt und launisch heraus. All die Träume von Romantik und Liebe zerplatzen plötzlich. Katharina weiß, dass sie die Sache selbst in die Hand nehmen muss und plant einen Mord an ihrem Ehemann, um selbst über das Schicksal von Russland verfügen zu können. 

Wenn ihr jetzt sagt „boah, Lea, gähn, historische Serien sind gar nichts für mich“, dann lest jetzt mal ganz genau die nachfolgenden Zeilen. „The Great“ beruht zwar lose auf dem Leben von Katharina der Großen, aber die Show ist so schräg und modern, dass man sie einfach nur lieben muss. Leider hat die Staffel nur zehn Folgen und die gehen so schnell rum, auch wenn sie manchmal fast eine Stunde lang sind. Ich hatte total viel Spaß bei der Serie, die mit so viel Witz und Charme geschrieben ist, dass sie mich vor dem Fernseher fesselte. 

Elle Fanning spielt großartig und zeigt eine Katharina mit vielen Facetten. Nicholas Hoult schafft es dagegen, so unsympathisch wie noch nie auf dem Bildschirm rüber zu kommen. Und genau das macht ihn irgendwie auch liebenswürdig als Peter. Die beiden haben eine tolle Chemie und man merkt richtig, wie viel Herzblut in dieser Serie steckt. 

Beim Bonusmaterial könnt ihr euch auf tiefere Einblicke in „The Great“ freuen. Außerdem gibt es ein witziges Gag Reel und einen Clip über den Stil der Serie. Der ist nämlich total außergewöhnlich und ich sag euch: so was habt ihr noch nicht gesehen! 

„The Great“ ist etwas für alle, die den Mix aus Geschichte und Moderne mögen (wie beispielsweise im „Marie Antoinette“-Film von Sofia Coppola). Die Show ist unfassbar witzig, schlägt aber auch ernste Töne an. Gerade diese Mischung macht „The Great“ zu einem unglaublichen Fernseh-Ereignis. Auf jeden Fall eins meiner Highlights in diesem Jahr. Das solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

 
Die Bilder sind dem Universal Presseserver entnommen. Danke für das Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.