MALEFICENT: MÄCHTE DER FINSTERNIS


[Werbung: Presseexemplar] Hach, wie schön! „Maleficent: Mächte der Finsternis“ gibt es seit dem 27. Februar jetzt auch endlich auf DVD, Blu-ray und Co. zu kaufen. Ich fand den zweiten Teil der Disney-Reihe ja wirklich toll, das habe ich euch schon in meinem Kino-Bericht erzählt. Deshalb freue ich mich umso mehr darauf, Maleficent und ihre Freunde jetzt auch zu Hause nochmal erleben zu dürfen. Was euch erwartet, erfahrt ihr in meinem neuen Beitrag.

Das Königreich und die Mooren, ein magisches Waldvolk, sind seit Jahren im Krieg. Und das obwohl die Mooren-Königin Aurora und der Prinz des sterblichen Reiches heiraten wollen. So einfach lässt sich das Bündnis nicht schließen … Maleficent ist zwar auch kein Fan der Hochzeit, hat aber gerade ganz andere Probleme, denn die Feen stehen vor einer wichtigen Entscheidung.

„Maleficent: Mächte der Finsternis“ sieht einfach nur wunderschön aus. Ob man nun eine Blick auf die Kostüme wirft, die man am liebsten einmal von ganz nah bewundern würde oder das tolle Setting feiert. Ich finde, man kann sich an der Fortsetzung gar nicht satt sehen und obwohl so viel mit CGI und Co. gearbeitet wurde, schaut alles ganz fantastisch aus. Dieser Film macht einfach nur Spaß! Und das obwohl dieses Mal auch etwas ernstere Töne angeschlagen werden, was ich gut konzipiert fand.


Highlight der Blu-ray ist für mich aber auf jeden Fall auch das Bonus-Material. Ich liebe es, wenn man Gag Reels sehen kann, denn so lernt man, dass auch Mega-Stars wie Angelina Jolie mal beim Dreh etwas falsch machen. In den erweiterten Szenen könnt ihr noch mehr Magie erleben und auch einige Bonus-Clips bieten tolles Backstage-Wissen: So könnt ihr euch mehr Wissen über die Feen aneignen oder beispielsweise sehen, wie die visuellen Effekte erzeugt wurden.

„Maleficent: Mächte der Finsternis“ ist ein absolutes Muss für Fans der dunklen Fee und auch sonst kann ich die Realverfilmung allen Disney-Liebhabern ans Herz legen. Eine gelungene Adaption des „Dornrösschen“-Stoffs mit viel Magie und einer guten Portion Dunkelheit!

Falls ihr den ersten Film auch noch sehen wollt, seit dem 27. Februar gibt es Teil 1 und 2 auch im Doppelpack zu kaufen.




Die Bilder sind dem Disney Presseserver entnommen. Vielen Dank für das Presseexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.