Lesen als Job | Geht das?


Oft werde ich gefragt: Sag mal, Lea … wie läuft das eigentlich bei dir? Wie schaffst du es, jeden Monat so viel zu lesen? Die simple Antwort darauf: es ist mein Job. Meist schaue ich dann in verdutzte Gesichter. Wie? Lesen als Job? Das geht? Davon kann man leben? Ernsthaft? Na ja, ganz so einfach, wie sich das anhört, ist es natürlich nicht. Ich möchte in meinem neuen YouTube-Video mal mit euch darüber sprechen, was es bedeutet, hauptberuflich mit Büchern zu arbeiten. Dabei will ich einer Frage auf den Grund gehen, die ich oft gestellt bekomme: Wie viel lese ich so im Durchschnitt im Monat? 




Viel Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.